Allgemein

Neue und Alte Gesichter der FS FHU

Zur neuen Medienpräsenz auf Facebook gibt’s auch aktuelle Gesichter der Aktiven studentischen Vertreter der Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen..

DSCF1842

Wir dürfen uns Vorstellen: (v.l.n.r.)
Martin, Feli, Stephan, Sophie und dahinter Luise, Tapio, Lily, Maxi, Svenja und Erik!
..also falls Ihr ein Anliegen habt, haltet die Augen nach diesen Gesichtern, unserer Email oder Bürozeiten, sowie natürlich jeden Montag um 19:00 im Fachschaftsraum der Fakultät bei unserem wöchentlichen Treffen aus 😉

Bis dahin,
Grüßt Eure Fachschaft

Advertisements
stud. Bericht

Bericht von der StuMeTa 2018

Wir durften uns diese Jahr freuen, eine Studentin der Umweltnaturwissenschaften mit Nebenfach Meteorologie (B.Sc.) zu unterstützen die StuMeTa (9.-13.05) in Köln zu besuchen mit der Bitte einen kleinen Bericht für uns zu schreiben. Viel Spass beim Lesen!

StuMeTa Köln/Bonn 2018
Die StuMeTa (Studentische Meteorologie Tagung) ist ein jährliches Treffen der
Meteorologiestudent*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Es war sehr spannend, sich mit anderen Meteorologiestudent*innen aus den verschiedenen Städten auszutauschen und kennenzulernen. Neben vielen Vorträgen standen Workshops und Exkursionen auf dem Programm. Besonders beeindruckt hat mich der Vortrag des norwegischen Post-docs Erlend Knudsen, der die Rolle der Kommunikation als Wissenschaftler*in betont und das Projekt “Poletoparis” ins Leben gerufen hat. Er ist von Norwegen nach Paris zum COP21 gelaufen während sein Freund von Neuseeland mit dem Fahrrad gefahren ist. Unterwegs gab es regelmäßig Aktionen, um mit der Bevölkerung ins Gespräch über den Klimawandel zu kommen und darauf aufmerksam zu machen.

Auf meiner Exkursion ging es zum Flughafen Köln/Bonn in die Flugwetterwarte. Dort wurde uns erklärt, wie der Ablauf funktioniert und welche besonderen Wetterverhältnisse am Flughafen Köln/Bonn vorherrschen. Abgelenkt wurden wir nur von den vielen Flugzeugen, die direkt vor uns auf der Landebahn starteten und landeten.
Insgesamt waren es sehr schöne und interessante Tage und es wird nicht meine einzige StuMeTa bleiben!

Nora Bergner

// Falls Du jetzt auch Lust auf Messen, Tagungen oder Aktionen hast erzähl uns davon und wir schauen gemeinsam wie wir Dich dabei unterstützen können!
Allgemein · Veranstaltungen

So war die Erstibegrüßung

Nach ein paar Umräumarbeiten und Aufbau ging am letzten Donnerstag um 16 Uhr der erste Teil unseres Begrüßungsabends statt.

Hierbei hatten Studierende, aber auch Mitarbeiter der Fakultät die Chance, Bücher aus verschiedenen forstwissenschaftlichen Fachgebieten gegen eine Spende zugunsten der Fachschaftsarbeit zu erwerben. Die Büchersammlung stammt von Prof. Volz, der uns diese zur Weitergabe übergeben hatte.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Prof. Volz und all die fleißigen Käufer.

 

Beim zweiten Teil gab es neben Essen vom Föca Glühwein, Bier und Limo von uns. Auch der BDF war da, um sich vorzustellen.

Der Herderbau war geschmückt mit Lichterketten, lauter Erstis und guter Stimmung.

 

Vielen Dank an alle die da waren für den wunderschönen Abend!