FöCa/IFSA/BDF

Das Förster*innenCafé

Das Förster*innen Café gilt als das Herzstück der Fakultät und befindet sich im 1.OG des Herderbaus. Es lebt von der Initiative der Studierenden und ist damit das letzte selbstverwaltete Café an der Uni Freiburg. Wegen „baulicher Mängel hinsichtlich Brandsicherheit“ mussten wir uns anderthalb Jahre mit Dekanat und Rektorat auseinander setzen, um unseren Raum mit Küche und Theke zu verteidigen. Mittlerweile gibt es das FöCa seit über 20 Jahren – Ein Freiraum, wo mensch einfach mal bei Kaffee, Limo oder einem Bier sein kann. Im Semester wird der Raum rege zum Sitzen, Tratschen, Schlafen und Kochen genutzt. Zudem werden hier regelmäßige kulturelle und Info-Veranstaltungen sowie Gruppentreffen veranstaltet.

Ihr seid herzlich eingeladen zum offenen Brunch und Plenum jeden Mittwoch ab 12 Uhr.

Wer auf unseren E-Mail Verteiler möchte schreibt eine leere Mail mit dem Betreff „Subscribe Foeca“ an sympa@lists.riseup.net

Um das FöCa zu nutzen kannst du deine Veranstaltung im Kalender neben der Küchentür eintragen.

Kontakt: foeca@lists.riseup.net

IFSA – International Forestry Students‘ Association

Die IFSA ist eine weltweite aktive Organisation von Forststudenten. Sie organisiert verschiedene Veranstaltungen, um Forst- und Umweltstudenten eine Plattform zum Austausch und für neue Erfahrungen zu bieten.

Das Local Committee Freiburg trifft sich jeden Dienstag, um 18 Uhr im Fachschaftsraum, welcher im Erdgeschoss des Herderbaus liegt.

Mail: ifsa.freiburg@gmail.com

BDF – Bund deutscher Forstleute

Eine studentische Hochschulgruppe mit begeisterten Forstleuten, die sich das Ziel gesetzt haben den Beruf des Försters auch außerhalb des Vorlesungsalltages weiter aufleben zu lassen.v

Sie treffen sich jeden Mittwoch um 20.00 Uhr im FöCa, im Herderbau.

Wenn Ihr Fragen habt, sind wir unter uni-freiburg@bdf-online.de oder auf unserer Facbookseite zu erreichen.